Wirkmaschinen - gestern und heute

Über 250 Jahre Textilgeschichte

Als Erfinder der Kettenwirkmaschine gilt der Engländer Josiah Crane aus Edmonton, der im Jahr 1768 die Kettenwirkmaschine aus dem Handkettenstuhl entwickelt haben soll. Andere Quellen gehen davon aus, dass diese Wirkmaschinen erst 1780 und zwar in Frankreich erfunden worden seien. Der Handkettenstuhl kombinierte die Kette des Webstuhls mit der Funktionalität des Handkulierstuhls. Der Einzug moderner technischen Möglichkeiten und die Erfindung der Triebwelle mit Hubscheiben erlaubte ab 1807 die Mechanisierung der Kettenwirkmaschinen. Ab Mitte des 19.Jahrhunderts sind diese Maschinen auch in Deutschland zu finden. Besonders in der Textilindustrieregion Sachsen erfuhren sie eine stetige Modernisierung und Weiterentwicklung.

Beispielhaft genannt seien die Maschinenfabrik Hermann Reichenbach , die Maschinenfabrik August Esche oder auch die Wirkmaschinenfabrik Ernst Saupe. Im Jahre 1869 entsteht im sächsischen Limbach die von der Limbacher Wirkindustrie angestrebte und mitfinanzierte höhere Textilausbildung in der Wirkschule Limbach unter der Leitung von Prof.Gustav Willkomm.
Wer sich weiterführend über die Ursprünge der Wirkerei und über die Historie der Textilindustrie informieren möchte, dem sei ein Besuch des Esche-Museums im sächsischen Limbach-Oberfrohna empfohlen.


In der heutigen Textilproduktion gehören modernste Wirkmaschinen zum Standard für die die Herstellung zeitgemäßer Materialien. Vor allem die Produktion von Wirkwaren aus Naturtextilien wie Seide, Baumwolle, Leinen oder Wolle rücken bei den Maschinenentwicklern aufgrund des sich ständig ändernden Verbrauchermarktes in den Fokus. Marcus Thümling  ist es gelungen, Wirkmaschinen für die Herstellung von Merinojersey zu entwickeln. Die darauf produzierten Wirkwaren erfüllen höchste Anforderungen und werden stark nachgefragt.

Thümling Textilmaschinen GmbH
Nordstraße 23 / 95131 Schwarzenbach am Wald / Germany
Tel: +49 (0) 9289 97113  |  Fax: +49 (0) 9289 97115  |  E-Mail: thuemling@textilmaschinen.com